Durch die deutlich veränderten Ansprüche der Kunden und die Übersättigung der Märkte hat sich der Wettbewerb für jedes Unternehmen deutlich verstärkt. Künftig werden sich Unternehmer im marktwirtschaftlichen Wettbewerb um die Gunst der Kunden neu ausrichten und positionieren müssen. Ein neues, zeitgemäßes Denken ist gefragt, um ein Unternehmen erfolgreich zu führen.

Die Entwicklung eines ganzheitlichen, konsequenten Corporate Designs und Gestaltung von Geschäftsräumen bleibt nicht mehr allein das i-Tüpfelchen eines erfolgreichen Unternehmens. Sie wird zu einer fundamentalen Grundlage. Den die Bewertung des Unternehmens hängen letztlich von den subjektiven Empfindungen des Klientels ab.

Der Unternehmer von morgen braucht Profil und Alleinstellungsmerkmale. Eine eigene Geschichte und eine authentische und optische Identität, um sich und seinen Mitarbeitern eine sichere Zukunft zu sichern.

 

Warum?

 

Wir befinden uns in der Ära der Informationsgesellschaft, der „Knowledge- Society“. Der Begriff kennzeichnet eine auf Informations- und Kommunikationstechnologie, kurz IKT, basierende Gesellschaft. Zweifelslos spielen das Wissen und natürlich der Zugang zum Wissen eine wichtige Rolle. Historisch gesehen erleben wir gerade die erste Generation, die völlig im Internetzeitalter aufwächst, „Net-Generation“ genannt.  

Wegen der weltweiten Internationalisierung und aufgrund tief greifender Umwälzungen der Weltökonomie und immer wieder kehrende Krisen wundert man sich nicht, dass eine immense Ungewiss- und Unsicherheit entstanden ist. 

Aufgrund immer wiederkehrender Skandale bei Finanzen, Nahrung u.s.w., durch Kurzlebigkeit von Trends und Produkten und wegen falscher Werbeversprechen und Halbwahrheiten ist die Gesellschaft unberechenbarer, wählerischer und kritischer aber auch aufgeklärter und emanzipierter geworden. Die heutige Gesellschaft hat durch die IKT die Möglichkeit, sich über jedes Produkt oder Unternehmen, an jedem Ort und zu jeder Zeit, kundig zu machen. Die Zeiten des Versteckens sind vorbei. Unsere Gesellschaft hat das Bedürfnis nach wahren Werten, allem voran nach menschlichen Werten. Die Sehnsucht nach dem Unverfälschten, nach dem Echten, nach dem Verlässlichen und vor allem nach dem Ehrlichen nimmt zu. Das ist kein kurzlebiger Trend. Nachhaltigkeit ist eine gesellschaftliche Aufgabe im Zeitalter der „Zuvielisation“. 

Die Informationsgesellschaft wurde durch unseren Einfluss und unsere Fehler regelrecht dazu erzogen, zu recherchieren, zu hinterfragen, zu vergleichen, zu zweifeln, zu prüfen und zu urteilen.

 

Mittels PR-Arbeit können Unternehmen ihre Dienste unter Beweis stellen.

 

Was gilt es heute zu beachten?


Der ersten wichtige Schritt ist ein passender, differenzierter optischer Auftritt. Sprich Webpräsenz, Werbung, Fassadengestaltung, Innenarchitektur, u.s.w.. Die zeitgemäße Selbstdarstellung ist das was ein Kunde als erstes wahrnimmt und demnach gilt es hier sensibel und ganzheitlich vorzugehen um die Kunden zum Kommen zu bewegen.

Der zweite Schritt betrifft die Qualität der Dienstleistung oder des Produktes. Das Preis-Leistungs-Verhältnis darf hier nicht unterschätzt werden. Der heutige Kunden kann sich zu jeder Zeit, an jedem Ort, über Dienstleistungen und Produkten kundig machen. 

Der dritten Schritt betrifft die Geschichte und der Charakter der Macher, die Unternehmensidentität und -philosophie wird hier hinterfragt. An diesem dritten Schritt hat der Kunde das Unternehmen kennengelernt und die Dienstleistung oder das Produkt in Anspruch genommen. Nun fängt der Kunde an sich mit dem Unternehmen zu identifizieren. Entspricht es der eigenen Identität? Ist das Unternehmen umweltfreundlich, nachhaltig und sozialverantwortlich? Oder geht das gute Preis-Leistungs-Verhältnis auf Kosten der Mitarbeiter? Kann ich das verantworten? 

Folgenden Fragen müssen zeitgemäße Unternehmer beantworten:

Wer sind wir, was machen wir, wie machen wir es, was machen wir anders und besser, was macht uns einzigartig?

An dieser Stelle sollte man feststellen das Design über Webpräsenz und Innen-architektur und Marketing Kunden nicht halten kann. Wiederum kann das beste Produkt und die beste Dienstleistung ohne Design und Marketing, vermarktet werden. Bitte bedenken Sie, ein Spitzen-Design und -Marketing kann kein Spitzenunternehmen erzwingen. 

 

 

 

Unsere Internetseite

läuft mit grünem Strom.

 

Kontakt:

 

Herforder Str. 155A

33609 Bielefeld

Durch euren Kauf unterstützt ihr unsere Spendenaktion für

 

" skate - aid "

 

 

Vielen Dank für eure Unterstützung.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Impressum
colourform ©, Innenarchitektur, Möbeldesign und Marketingdienste.