Wir von colourform entwerfen individuelle Räume und zeitgemäße Erscheinungsbilder. Wir arbeiten interdisziplinär und vermitteln Inhalte, Ansprüche und Werte durch Design. Für uns ist es eine Freude, in enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden, ein Projekt entstehen zu lassen, das von der Idee einzigartig ist und Jahrzehnte lang die Nutzer begeistert. Dabei bringen wir Markenbilder auf den Punkt und schaffen kreative Lösungen mit Mehrwert, um Unternehmen an ihren räumlichen, grafischen und digitalen Berührungspunkten erfahrbar zu machen. Stets partnerschaftlich, nachhaltig und transparent.

Corporate Architecture - die Innenarchitektur nach der Marketingstrategie

Unser Gestaltung- und Planungsteam versteht es, Unternehmenswerte und Erscheinungsbilder über die Innenarchitektur an Ihre Bezugsgruppen zu vermitteln. Diese Art der Unternehmensdar-stellung ist als "Corporate Architecture" bekannt. 

 

Wir bieten unseren Kunden ein vollständiges Programm, in dem die Identität eines Projektes durch die Integration von Möblierung, Beleuchtung, Fassadengestaltung, Grafikdesign und nicht zuletzt neue Medien kommuniziert wird. Das Spektrum wird durch die interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Marketing-experten, Grafikern, Programmierern sowie Handwerkern und Künstlern erweitert. Die Basis unserer Planung für gewerbliche Kunden umfasst eine marketingstrategische Ausrichtung. Denn nur wer die Marketingstrategie versteht, kann eine authentische Einrichtung planen.

 

Wir übersetzen Ihre Werte in die Innenarchitektur. Die Integration der Innenarchitektur in die Marketingstrategie ist kein kurzfristiger Trend, sondern ein Mittel um sich von Wettbewerber ganzheitlich, strukturiert und professionell zu distanzieren. Durch die Integration des Interieurs in die Marketingstrategie zeigen Sie Ihren Qualitätsanspruch. Ihr Unternehmen erhält einen höchst professionellen und strukturierten Eindruck. In diesem Bereich sind wir in Bielefeld und Ostwestfalen Lippe Vorreiter. Dies bestätigen unsere zahlreichen Publikationen und Fachberichte zum Thema Corporate Identity, Design und Corporate Architecture. 

 

Link zur Praxiseinrichtung nach "Corporate Architecture"

Büromöbel und Einrichtungen für Individualisten 

Jeder Selbstständige, der sein Büro, Praxis oder Kanzlei renovieren oder den Schritt der eigenen Gründung wagen möchte, sieht sich mit der Frage konfrontiert, welche Büromöbel er für sein Unternehmen einsetzen soll.

 

Eine Entscheidungshilfe gibt Ihnen der folgende Bericht. Die wichtigsten Vor- und Nachteile von individuellen Maßmöbeln, konfektionierte Büromöbel und sogar Systemmöbel sollen eine Entscheidung leichter machen.

 

In Situationen in denen Räume ungünstig geschnitten sind oder Säulen und Stützen im Wege stehen, wie z.B. im Bereich Altbau oft anzutreffen, können Konfektions- und System-möbel nur unbefriedigende Lösungen bieten. Hier spielen die perfekt eingeplante, auf den Millimeter maßgefertigte Büromöbel ihre einzigartigen Qualitäten aus. 

 

Individuelle Büromöbel sind unsere Leideschaft. Entgegen vieler Meinungen sind diese selten teurer als Büromöbel von der Stange.

 

 Link zu "Büromöbel"

Upcycling Recycling Design von colourform, "2nd Life - Designs"

Wir verstehen nachhaltiges und ökologisches Design als gesellschaftliche Aufgabe. Aus diesem Grund unterstützen wir die "Charta für nachhaltiges Design" und wir haben das Projekt "2nd Life Designs" ins Leben gerufen.

 

Designer haben eine besondere Verantwortung:

 

Designer beeinflussen Auftraggeber und bestimmen im hohen Maße mit, in welcher Form Produkte auf den Markt kommen, wie hoch der Materialverbrauch in der Produktion ist, wie wiederverwertbar und abbaubar, wie langlebig und benutzerfreundlich das designte Objekt oder Projekt ist.

 

Wir beraten Auftraggeber über die zu ver-wendenden Materialien und haben dadurch auch großen Einfluss darauf, ob sozial gerechte Arbeitsbedingungen gefördert oder aus-beuterische und gesundheitsgefährdende Produktionsprozesse genutzt werden.

 

Schließlich hat gutes Design die ökonomische Leistungsfähigkeit des Endprodukts im Blick. Um dieser Verantwortung angemessen zu begegnen, hat die Allianz deutscher Designer  (AGD) die "Charta für nachhaltiges Design" entwickelt:

 

Die Charta ist eine freiwillige Selbstverpflichtung. Sie regt Designer an und motiviert sie und sie dokumentiert nach außen, dass sich hier ein Experte für nachhaltiges Gestalten stark macht.

 

                                                                               tscher Designer

Link zum "Upcycling und Recycling Design" Projekt

    Quelle:  Allianz 

 

Gestaltung, Raumplanung und Möbeldesign bei colourform

Bei der Raumgestaltung für "junited AUTOGLAS" stehen wir am Anfang der Planung im "Corporate Architecture" Verfahren.

 

Nach und nach werden wir die gesamte Raumgestaltung veröffentlichen.

 

Am Planungsbeipiel sehen Sie, wie wir planen. Vom Grundriss-, Detail- und   3-D visualisiertem Bild machen wir alles, um Ihnen bestmöglichen Service und Transparenz zu bieten. Ein Partner für alle Gewerke.

 

 

 Link zu "junited AUTOGLAS"

Öffentlichkeitsarbeit bedeutet für uns, Beweise zu schaffen.

 

Die lauteste Behauptung ist noch nicht der leiseste Beweis.

© Sigmar Schollak (*1930), deutscher Aphoristiker, Jugendbuchautor und Satiriker

 

 

Die Innenraum- und Marketingagentur "colourform" stellt ihre Dienste gern unter Beweis. Aus diesem Grund finden Sie im Pressebereich gelungene Innenraumprojekte, Berichte und Facharbeiten zu den folgenden Themen: 

 

- Corporate Identity, -Design, -Interior und -Architecture

- Elemente der Innenarchitektur, wie Farbpsychologie u.s.w.

- Unternehmensgestaltung, Design und Wirtschaft

 

 

Nur zeitgemäße und differenzierte Konzepte können publiziert werden. Dies soll Ihnen die Gewissheit geben, dass Sie mit uns einen zeitgemäßen Partner an Ihrer Seite haben. Wir möchten nichts behaupten, sondern beweisen.

 

 

 

 Link zum "Presse" Bereich 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Impressum
colourform ©, Raumplanung und Marketingdienste