Couchtisch "Bodennah", mit Ablagefächer

 
Mit dem "Bodennah Couchtisch" möchte ich ein nachhaltiges Möbeldesign kreieren, das Verbindungen schafft. Verbindungen zwischen alten und neuen, warmen und kalten Materialien. Verbindungen zwischen alten und neuen Herstellungsmethoden. Und eine Verbindung zwischen modernen, kubischen Formen und traditionellen, ornamentalen Mustern.
 
Materialien und Eigenschaften
 
Crom Molybdän Stahl, kurz CrMo, ist ein zäher Vergütungsstahl. Ein Stahl, bei dem ein plötzlicher Bruch selten vorkommt, eher verzieht es sich. CrMo Stahl ist leicht zu verarbeiten und sogar mittels Handarbeit polierbar.
 Dieser Stahl setzt nur oberflächlich Rost an, sogenannter Flugrost. Das Material rostet nie komplett durch. Diesen Effekt möchte ich bei dem "Bodennah Tisch" nutzen.
Der Rostgrad kann reguliert werden, indem man das Gestell mit einer Carnubawachs-oder Hartwachsölversiegelung behandelt.
 
Der Rahmen aus Eichenholz ist durch sogenannte Dominos, die eigentlich für den Treppenbau benutzt werden, miteinander verbunden. Dies schafft eine besonders stabile Verbindung. Die natürliche Note und die besonders warme Haptik des Eichenholzes wird durch die mit Boden-Hartwachsöl versiegelte Oberfläche intensiviert. Das Ergebniss ist eine höchst robuste Oberfläche mit einer besonders warmen und weichen Haptik. Die Domino-Verbindung des Rahmens und die Versiegelung gewährleisten einen Tanz auf dem Tisch. Die Gebrauchsspuren auf dem Holz können vom Besitzer aber auf Wunsch immer wieder entfernt werden.
 
Die Zement Bodenfliesen werden in Handarbeit, einzeln und ohne Brand, nur mit hydraulischer Pressung hergestellt. Bei Motivfliesen wird eine Metallform von Hand gefertigt. Die verschiedenen Farbbereiche sind voneinander trennt. Die Metallform wird dann in einen Rahmen eingepasst. Anschließend werden die einzelnen Felder mit einer Mischung aus Felsgranulat, Marmorstaub und Farbstoffen gefüllt. Nach der Füllung wird die Metallform entfernt. Dabei entstehen die für diese Bodengestaltung typischen weichen Übergänge zwischen den Mustern. Anschließend werden die Zementfliesen unter hohem Druck hydraulisch gepresst. Ein Brennen ist hier nicht erforderlich. Die bei diesem Modell verwendeten Bodenfliesen stammen aus dem Jahr 1890 und wurden aus einer Jugendstil-Villa gerettet.
 

Fazit

 

Der "Bodennah Couchtisch" ist für Menschen konzipiert, die Unverfälschtlheit bevorzugen und Gebrauchsspuren als Patina empfinden. In einer Zeit voller kurzlebiger Trends und Produkte und immer knapper werdenden Ressourcen, gilt es Sinn-Produkte herzustellen, um ein Statement gegen die Wegwerfgesellschaft zu setzen - Produkte mit Historie, Wertschätzung und Inspiration, Produkte von kompromissloser Qualität, die man weitervererben möchte und die vom neuen Besitzer aufgearbeitet werden können.
 
Diesen Anspruch an ein Produkt wollte ich mit meinem "Bodennah Couchtisch" umsetzen. Der Tisch kann vom Besitzer immer wieder in den Neuzustand gebracht werden oder man kann ihn einfach mit Anstand altern lassen. Ein Tanz auf den Tisch ist nicht nur möglich, sondern erwünscht. Der Name des Tisches "Bodennah" kommt nicht von ungefähr.
Das Gestell des Tisches besteht aus einem Chrom Mölybdän Stahlrahmen mit Zeitungsablage, der bewusst roh belassen wurde. Die Tischplatte wurde aus einem Holzrahmen aus Eiche hergestellt, die mit Hartwachsöl versiegelt wurde und mit Zementbodenfliesen aus dem Jahr 1890 belegt wurde.
 
Maße: 84 x 84 cm, Höhe = 46cm
 
 
 

Wir nehmen mit dem "Bodennah Couchtisch" am NWW Design-Award teil

 

 

 

Der NWW Design Award ist eine Auszeichnung, die sich auf die Suche nach Trends und kreativen Potentialen im Einrichtungsbereich begibt.

 

 Thema:Antifragilität

 

Antifragilität, was ist das? Ein zukunftsweisendes Motto 2014: „Antifragilität – Möbel AUFnutzen statt ABnutzen“. Es wurde in Zusammenarbeit mit dem zukunftsinstitut Österreich und dessen Geschäftsführer Harry Gatterer erarbeitet und stellt die Frage, wie wir Möbel entwickeln, die mit der Benutzung und großen Veränderungen im Leben der Menschen besser werden.(Quelle: NNW)

 

Wenn Ihnen unser Design gefällt, wäre es schön, wenn Sie für uns stimmen könnten. Mehr unter dem Link:

 

Link zum Design-Wettbewerb

 

Couchtisch "Bodennah"

ohne Zeitungsablage

 

 

 

 

 

Unsere Internetseite

läuft mit grünem Strom.

 

Kontakt:

 

Herforder Str. 155A

33609 Bielefeld

Durch euren Kauf unterstützt ihr unsere Spendenaktion für

 

" skate - aid "

 

 

Vielen Dank für eure Unterstützung.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Impressum
colourform ©, Innenarchitektur, Möbeldesign und Marketingdienste.